Am 19.04.2018 nahmen alle Klassen der GS Dankersen-Leteln am „Kindersprint“ teil. Dahinter verbirgt sich ein computergestützter Laufparcours, der über ein Lichtschrankensystem genaue Messungen verschiedener Laufdaten erlaubt. Und so lief der Sprint ab: Eine nach dem Zufallsprinzip gesteuerte Ampel gab die Laufrichtung vor. Im Sprint legten die Kinder eine etwa acht Meter lange Strecke zurück, bevor an einer Wendemarke der Rückweg im Slalom begann. Direkt nach dem Zieleinlauf druckte der Computer einen Laufzettel aus, auf dem die Einzelzeiten zu Antritt, Sprintvermögen, Richtungswechsel und Pendelvermögen sowie die Gesamtzeit erfasst wurden.

Am Sonntag, den 29.04.2018 steigt der außerschulische Endspurt des „Kindersprints“ am Otto-Michelsohn-Sportzentrum.  In einem spannenden Wettkampf treten alle qualifizierten Grundschulkinder gegeneinander an.

Schnappschuss

Counter

Schulanfang

Noch

Countdown
abgelaufen

Besucher

Heute 0

Gestern 15

Woche 15

Monat 567

Insgesamt 63939